6.11.07

Schmollende Pinguine und Foto vom Foto.

So, im November hängt der Haussegen bei den Pinguinen ein wenig schief, offensichtlich:


Wird aber bestimmt wieder :)

Und Dennis hat mir was geschenkt. Vielleicht nicht ganz uneigennützig, eventuell war er auch der miesen Bilder, die ich hier immer so zeige, überdrüssig, aber jedenfalls präsentiere ich nicht ohne Stolz:


Eine analoge Spiegelreflexkamera!
Ich bin noch sehr am Anfang, aber es macht viel Spaß. Leider wurde beim ersten Film wohl was bei der Entwicklung falsch gemacht, weshalb die Bilder teilweise gestreift und komisch sind, aber morgen hol ich den zweiten Film ab und kann dann hoffentlich - wenn Danny und ich dann endlich auch mal das Scannendruckenkopierengerät anschließen hier - erste Ergebnisse präsentieren.

Ich verzichte an dieser Stelle bewusst darauf, mich über meinen Hiwijob zu beklagen, da geschätzte fünfundneunzig Prozent meiner Leserschaft eh schon oft genug in den Genuss meiner Hasstiraden kommt. Wer trotzdem Interesse hat, melde sich bitte :D

Keine Kommentare: