20.12.07

Bombenstimmung.

(Danke auch an Benny für das sagenhafte Wortspiel.)
Ja, damit das Jahr schön und - haha - bombig endet, wird am 30.12. hier eine Fliegerbombe entschärft und ausgegraben und wir dazu evakuiert.

Das könnte ja prinzipiell eine recht spannende Sache sein, aber. Sonntag. Acht Uhr früh. Spinnen die eigentlich? Man kann nicht mal in die Stadt ausweichen, sondern ist gezwungen, im Flüchtlingsheim Unterschlupf zu suchen.
Oder man organisiert sich selber eine Kinderlandverschickung. Wer will mich?

1 Kommentar:

Mila hat gesagt…

Ich?