6.11.09

Ein gutgemeinter Ratschlag.

Ich geb ja immer gerne Lebensberatung und Tipps und Ratschläge. So als Gegengewicht zum Meckern.
Deshalb also für dich, liebe Menschheit, und besonders für dich, Wolfgang Niedecken:


Es ist zu keinem Zeitpunkt (ich wiederhole das gerne nochmal: Zu. Keinem. Zeitpunkt.) akzeptabel oder cool, fremdsprachige Eigennamen oder etablierte Bezeichnungen durch ein deutsches Äquivalent (oder auch: "Äquivalent") zu ersetzen.
Zu keinem Zeitpunkt.
LOF,
ich.

1 Kommentar:

Archäää hat gesagt…

RADIOKOPF! DIE SCHMIDTS! :gonk:

Aber ich mag auch: "Ich hab den ROLLENDEN STEIN schon gesammelt, da war die jetzige Lesergeneration noch ein Funkeln in den Augen ihrer Väter. :smug:"